Breitensport

Schwimmen für Kinder und Jugendliche

Schwimmen für Kinder und Jugendliche:

Donnerstags und freitags finden die Trainingsstunden für Kinder und Jugendliche Statt. Voraussetzung für die Teilnahme am Training ist das Abzeichen „Seepferdchen“. In den Stunden stehen die Verbesserung des Brustschwimmens und der Ausdauer, sowie das Erlernen neuer Techniken im Vordergrund. Auf spielerische Art und Weise werden den Kindern die genannten Inhalte vermittelt.
Das vielseitigkeitsabzeichen " Seehund Trixi "wird den Kindern abgenommen.
Die zu erfüllenden Aufgaben sind:

- 25 m Brustschwimmen
- 25 m Rücken oder Kraulschwimmen
- 15 m dribbeln mit dem Wasserball
- Kopfsprung vorwärts
- 7 m Streckentauchen
- 1 Rolle vorwärts oder Rückwärts um die Quer oder Längsachse im Wasser

Ansprechpartner: Beate Hoffbauer Tel.: 02045/3267

Abnahme von Schwimmabzeichen

Für die Schwimmabzeichen Bronze, Silber und Gold kann zusätzlich zu den generellen Trainingsstunden dienstags geübt werden. Die Abnahme erfolgt ebenfalls in dieser Stunde.

Ansprechpartner: Sarah Konigorski Tel.: 02045/85393

Wassergymnastik für Frauen

Jeden Mittwoch findet vormittags die Wassergymnastik für Frauen statt. Ziel ist die Erhaltung und Verbesserung der Beweglichkeit, Kraft, Koordination und des Gleichgewichts.

Ansprechpartner: Beate Hoffbauer Tel.: 02045/3267

Angebote für Erwachsene

Für Erwachsene stehen zwei Angebote zur Verfügung:

Schwimmen und Wasserball: Donnerstagabends können Erwachsene circa eine halbe Stunde frei Schwimmen und danach unter lockeren Regeln und mit viel Spaß eine weitere halbe Stunde Wasserball spielen.

Schwimmtraining: Freitagabends können Erwachsene selbstständig oder auch unter Anleitung trainieren. Dafür stehen den Mitgliedern zwei Bahnen zur Verfügung.

Ansprechpartner: Ralf Hoffbauer Tel.: 02045/3267

Bei allen Angeboten des Breitensports für Kinder und Jugendliche aber auch für Erwachsene besteht die Möglichkeit zweimal kostenlos an einem „Schnuppertraining“ teilzunehmen.